Zukunft 🛫

  • Raffiniert wir die Klima Hysterie eine neue Steuer erfindet, eine neue Einnahme Quelle für das marode Finanzsystem.

Freie Energien

Das ist der erste Punkt es gibt viele Möglichkeiten für freie Energien, nur wird es immer wieder unterdrückt.

Eine freie Energiequelle was alle Menschen mit Strom versorgt und nicht unter Kontrolle von Fossilen Brennstoffen ist und derer Machtinhaber.

Ich bin der Überzeugung das es schon sowas gibt, aber nur mal nachgedacht was würde sich verändern.

Es müssten keine Kriege mehr geführt werden um Rohstoffe. Der Verlierer wäre die Rüstungsindustrie und Banken das komplette Geldsystem würde auf den Kopf gestellt Abhängigkeiten würde es nicht mehr geben für den kleinen Mann in kälteren Gegenden.

Das komplette Finanzsystem würde über die Nacht auf den Kopf gestellt, die Ihr Vermögen darauf aufgebaut hätten müssten Riesen Verluste in Kauf nehmen, alle was in Öl investierten oder fossilen Rohstoffen.

Nach meiner gesunden Meinung wäre der Verlust in die 1000 te Billarden ein System würde dadurch nicht mehr funktionieren, Arbeitslose in Massen alles müsste sich neu orientieren. Die Gewinner würden die Verlierer sein das die das nicht wollen ist klar.

Die Karten würden neu gemischt zu fairen Bedingungen.

Es geht immer noch nicht auf diese Welt 🌍 um den Menschen nur um Profit, Gewinn, der einfache Mensch hat selbst mit demokratischen Mittel keine Chance gegen so eine Übermacht die bereit sind zu morden für ihren Status was zu ändern.

Kein Mensch will zurück in die Steinzeit außer ein paar Exoten aber ok da findet sich ein Platz.

Nur ich glaube an das Gute eines Tages wird ein Bauplan im Netz auftauen wo jeder mit primitiven Mittel eigene unerschöpfliche freie Energie erzeugen kann, die weder von Regierungen noch von Mächtigen unterdrückt werden kann.

Ich bin davon überzeugt dies gibt es schon.

Die Liebe und das gute wird Siegen

Geldsystem

Das Geldsystem ist eine Schneeball Pyramide immer mehr was unten sind werden immer weniger haben, ausgenutzt werden für anständige Arbeit bezahlt mit einem Hungerlohn.

Weil es viele Menschen gibt die ohne Skrupel, ohne daran zu denken wem ihre Entscheidungen schaden könnte handeln um ihren Gewinn zu maximieren.

Ein bedingungsloses Grundeinkommen wäre da die Lösung dann müsste man für die Entsorgung des Mülls zahlen oder es selber entsorgen. Da keiner mehr bereit wäre die Drecksarbeit für betuchte zu erledigen.

Eine Gesellschaft die ihre niederen arbeiten fürstlich entlohnt.

Auch sollte man ein reiches Leben führen sich erarbeiten können der einzige Punkt.

Ab 1 Milliarden ist Schluss, mehr gibt es nicht zum anhäufen. Der Überschuss soll den Mitarbeitern der Unternehmen, den Staaten zur Verfügung stehen.

Die Arbeitsbedingungen würden dadurch verbessert. Die Bestechung und Manipulation geht zurück. Lobbyisten werden arbeitslos.

Die Regierung kann endlich Politik für das Volk machen.

Gesundheit

Wir leben im Jahr 2019 und sollten wissen das es eine schnell lebige Zeit ist alles ändert sich jedes Jahr gibt es soviel Veränderungen am wie Bahn Automaten und Tarif Umstellungen.

Der persönliche Kontakt ist nicht erwünscht ineffizient.

Es schauert, nur noch mit Maschinen zureden ohne einfühl’Vermögen.

Die ständige Veränderungen machen krank man hat keine Zeit mehr sich auf das wesentliche zu konzentrieren, weil man ständig damit beschäftigt ist mitzuhalten mitzukommen.

Es ist die die Politik der stärkere überlebt der schwache wird immer mehr in die Einsamkeit gedrängt und wird als krank angesehen klar bekommt er Hilfe es gibt mittlerweile eine ganze Kolonie von Sozialarbeitern, Therapeuten und psychosomatische Kliniken.

Selbst erschaffene Krankheiten, erfundene Krankheiten dabei ist es doch normal bei Überforderung bricht der kräftigste  und gesündeste Mensch eines Tages zusammen.

Was soll das ? Der Mensch ist ein natürliches Wesen und hat Grenzen überschritten wird er krank,

Die Gesellschaft oder wer auch immer dahinter steht macht erst den Menschen krank dann wird er wieder mit der Gesundheitsindustrie wieder mit Pharma Maßnahmen aufgepäppelt.

Ist das nicht perfide dasMenschen krank gemacht werden und über ihrer natürlichen Belastung funktionieren.

Jeder Patient ist Nur ein weitere Opfer im glauben nicht mehr zu funktionieren ausgestoßen zu sein wenn man nicht fit ist das wird suggeriert, kein wertvoller Mensch zu sein wenn man alles auf einmal nicht mehr versteht weil man ständig überflutet wird mit reizen und Träume wer man sein kann, als Leistungsfähiger mit der Medizin, die Schwächen Ausgeglichen, das hat einen Preis 🥇 man muss über Leichen gehen können ohne gewissen ohne schwächere Menschen mit in sein Leben zu integrieren.

Das kann doch nicht das Zukunftsbild der Menschheit sein das schwächerer oder nicht gewissenlose Menschen in eine Außenseiter Position gestellt werden und als krank oder labil oder Rebellen hingestellt werden.