Digitaler Suizid 🎯

Es werden täglich immer mehr Meinungen jeder vertritt seine Weltanschauung.

Die er für sich gefunden hat oder noch sucht, ein Wirrwarr an Erkenntnissen, Erklärungen und Einschätzungen.

Soziale Medien die eigene Darstellung wie man sich sieht was man vertritt und für was man lebt. Seine Quellen und seine draus überzeugende Ansichten.

Die totale Manipulation, Beeinflussung der Konsumenten was gut ist was schlecht Medien bestimmen unser Verhalten nicht mehr Vorbilder da es davon Zuviel gibt im Netz.

Jeder stellt sich dar verkörpert seine Ansicht um viele Menschen mitzunehmen.

Die Gurus und Propheten haben Hochkonjunktur immer beeindruckendere Darstellungen.

Wir sind überfordert damit, immer mehr Menschen werden psychisch krank 🤕

Können nicht mehr Realität und Fiktion unterscheiden am Schluss lassen sie es nur noch so laufen nehmen alles auf und glauben für 1 sec dies dann wieder das und jenes, sie verlieren alles was sie sind und wer sie sind sie konsumieren, agieren wie digitale Roboter wobei die Menschlichkeit immer mehr ins vergessene gerät.

Ein Suizid eben der eigenen Persönlichkeit um digital dabei zu sein.

Posted in Berichte.

Andreas

01.06.1979
01.08.1980 F K
11.11.1993 Staubi G
01.04.2000 Rauch T
01.07.2000
10.10.2000 B
01.11.2000 F G
01.12.2009 F T
30.01.2019 B
01.04.2019 F C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.